Presse
15.05.2019
Unionmagazin Nr 2, Mai 2019

29.04.2019
Europawahl - Höhepunkt in Ulm
Im Anhang: Die Rückseite des Flyers unserer Abgeordneten

23.11.2018

Endlich ist es soweit, dass wir Beiträge im Blaumännle im Rahmen einer seit Dezember 2015 gültigen Änderung der Gemeindeordnung Baden-Württemberg veröffentlichen dürfen. Doch sind wir mit der Abstimmung des Gemeinderates nicht zufrieden, da zunächst eine Veröffentlichung alle 2 Wochen vorgesehen war, diese aber bei der letzten Sitzung auf Antrag zweier Fraktionen auf 4 Wochen festgesetzt wurde, obwohl vorher für 2 Wochen Konsens bestand. Dies ist ärgerlich, da uns ein Instrument genommen wurde, mit dem wir in kurzen, regelmäßigen Abständen die Bevölkerung über unsere Arbeit im Gemeinderat zeitnah informieren wollten. Diese Chance wurde leichtfertig vertan! Wen interessiert eine "Neuigkeit" nach 4 Wochen noch?


27.10.2018
Bei der Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Blaubeuren an der Gemeinschaftsschule zeigten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute ihr ganzes Können. Vielen Dank dass ihr für unsere Sicherheit sorgt.

30.04.2018
Sehr geehrte Damen und Herren,  hier können Sie unsere aktuellen Termine downloaden und ausdrucken.


06.08.2017
CDU Stadtverband Schelklingen hatte letzte Woche zwei Höhepunkte

weiter

07.07.2016
Hier können Sie das neue Heft downloaden.


20.11.2015

Bei ihrem Besuch der Firma Heinkel Modulbau in Blaubeuren-Gerhausen informierten sich 25 Mitglieder des CDU Stadtverbandes Blaubeuren-Berghülen sowie interessierte Blaubeurer Bürger über die Einsatzmöglichkeiten der Modul- und Containergebäude von Heinkel Modulbau. Die Besuchergruppe konnte sich davon überzeugen, dass das mittelständische Unternehmen für hochwertige Modulbau- und Containergebäude steht, die in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen zum Einsatz kommen. Das Einsatzspektrum reicht von Modulen für Bürogebäude und Verkaufsräume über Kindergärten und Schulen bis hin zu Krankenhäuser oder Labore. So wurde beispielsweise Anfang 2014 das Kreiskrankenhaus in Blaubeuren von Heinkel Modulbau um eine zusätzliche Etage mit 1.500 qm Nutzfläche in nur 100 Tagen bezugsfertig erweitert.